Link verschicken   Drucken
 

Notdienste

Aktueller Bereitschaftsdienst:
 
Ärztlicher Notdienst:

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist ab sofort unter der bundesweit einheitlichen

Rufnummer 116 117

erreichbar.

Zur Vermeidung von Anrufen in der NA – Zentrale Kassel (116 117) können die Patienten sich ohne Voranmeldung zu den Sprechzeiten in der Zentrale Am Markt 18 in Bad Hersfeld einfinden:

 

Montag bis Sonntag                                      von 21.00 bis 22.00 Uhr

Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag           von 16.00 bis 18.00 Uhr

Samstag u. Sonntag                                      von   9.00 bis 13.00 Uhr

 
Apotheken-Notdienst:
 
Bereitschaftsdienst vom 11. bis 17. Mai 2019Bereitschaftsdienst vom 11. bis 17. Mai 2019Bereitschaftsdienst vom 11. bis 17. Mai 2019Bereitschaftsdienst vom 11. bis 17. Mai 2019Bereitschaftsdienst vom 15. bis 21. Februar 2020
Sonnen Apotheke, Niederaula
Tel. 0 66 25 / 92 01 0
Tel. 0 66 25 / 92 01 0Tel. 0 66 25 / 92 01 0Tel. 0 66 25 / 92 01 0Tel. 0 66 75 / 91 91 20
Bereitschaftsdienst vom 22. bis 28. Februar 2020
Burg Apotheke, Breitenbach a.H.
Tel. 0 66 75 / 91 91 20
 
 
Tierärztlicher Notdienst Kleintiere:

Den tierärztlichen Bereitschaftsdienst versieht am 22. und 23. Februar 2020

Dr. Univ. Turin Gerald Schmidt, Oberlengsfeld
Tel. 0 66 29 / 3 30
 
 
Zahnärztlicher Notdienst:
Den Bereitschaftsdienst erfragen Sie unter:
Notarztzentrale Bad Hersfeld,
Tel. 01 80 5 / 60 70 11
 
Schutzambulanz Fulda
Erreichbar von Montag bis Freitag 8.00-16.00 Uhr
Telefon 0 66 1 / 60 06 - 60 60
http://www.schutzambulanz-fulda.de
Otfrid-von-Weißenburg-Str. 3, 36043 Fulda
  • Kostenlose und individuelle Hilfe für Opfer von Gewalttaten und gerichtsverwertbare Dokumentation von aktuellen Gewaltfolgen – unabhängig von einer Strafanzeige.

  • Vermittlung an regionale Beratungs- und Unterstützungsstellen

  • Anlaufstelle bei Gewalt in der Pflege